DG421 – Kunst auf dem Prüfstand

Ein Bild des Künstlers Banksy hat sich kürzlich bei einer Auktion in London direkt nach dem letzten Hammerschlag selbst geschreddert. Ich spreche heute mit dem Kunstbeauftragten des TÜV, der mir gleich anhand einiger Kunstwerke zeigt, daß so etwas in Deutschland nicht passieren kann.

Geprüft werden in dieser Ausgabe Vincent van Goghs „12 Sonnenblumen in einer Vase“, Piet Mondrians „Komposition mit Rot, Gelb, Blau und Schwarz“ und die Augustusstatue von Primaporta.

Download: Dübels_Geistesblitz421.mp3

Dübels Geistesblitz gibt es auch auf Spotify. 

Wenn es Euch gefallen hat, dann werft doch was in meinen Spendenhut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.