DG431 – Sprechstunde

Woran liegt es eigentlich, daß Lautsprecherdurchsagen im Alltag so klingen, wie sie eben klingen? Sprechcoach Rudolf Kinski hat es mir erklärt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.