DG421 – Kunst auf dem Prüfstand

Ein Bild des Künstlers Banksy hat sich kürzlich bei einer Auktion in London direkt nach dem letzten Hammerschlag selbst geschreddert. Ich spreche heute mit dem Kunstbeauftragten des TÜV, der mir gleich anhand einiger Kunstwerke zeigt, daß so etwas in Deutschland nicht passieren kann.

Geprüft werden in dieser Ausgabe Vincent van Goghs „12 Sonnenblumen in einer Vase“, Piet Mondrians „Komposition mit Rot, Gelb, Blau und Schwarz“ und die Augustusstatue von Primaporta.

Download: Dübels_Geistesblitz421.mp3

Dübels Geistesblitz gibt es auch auf Spotify. 

Wenn es Euch gefallen hat, dann werft doch was in meinen Spendenhut.

DG420 – Urlaub in der Holokammer

Die letzten beiden Wochen gab es keine neuen Folgen von Dübels Geistesblitz. Manch einer hat da den Verdacht, daß der Podcast ausgefallen ist, weil ich in Urlaub war. In Wahrheit aber hat mich ein kleines Heimwerkerprojekt beschäftigt. Ich habe mir in einem chinesischen Internetshop eine Holokammer (ja, genau so ein Ding wie es Captain Picard auf der Enterprise hat) bestellt und diese in meinem Kleiderschrank eingebaut. Und JETZT mache ich in meinem Kleiderschrank Urlaub. Genial, oder?

Download: Dübels_Geistesblitz420.mp3

Wenn es Euch gefallen hat, dann werft doch was in meinen Spendenhut.

DG419 – Technikschnickschnack

Der Inhalt dieser Ausgabe ist bunt gemischt. Zuerst einmal bedanke ich mich bei Euch für die netten Gratulationen zum 12. Geburtstag von Dübels Geistesblitz und wage dann einen Blick auf die bald erscheinende neue iPhone Kollektion, der auch für Nutzer anderer Smartphones nicht uninteressant sein dürfte. Zum Schluß beschäftige ich mich noch mit einem anderen Hobby von mir, den Videospielen. Diese werden nämlich vom Umfang immer größer und größer und ich beschäftige mich mit der Frage, ob es sich ab einem bestimmten Alter überhaupt noch lohnt, ein neues Videospiel anzufangen.

Download: Dübels_Geistesblitz419.mp3

Wenn es Euch gefallen hat, dann werft doch was in meinen Spendenhut.

DG418 – Der Letzte seiner Art

Zwei Tage vor dem 12. Geburtstag dieses Podcasts am 4. September (war dieser Hinweis nicht total super unauffällig?) präsentiere ich die 418. Ausgabe von Dübels Geistesblitz und diesmal wird es abenteuerlich. Zusammen mit Dr. Bernhard Oscar Ring begeben wir uns in unbekannte Gefilde auf die Suche nach einem fast ausgestorbenen Wesen und stellen uns schließlich die Frage, wann uns eigentlich das letzte Mal so wirklich richtig langweilig war.

Download: Dübels_Geistesblitz418.mp3

Wenn es Euch gefallen hat, dann werft doch was in meinen Spendenhut.

DG417 – Wohin guckst Du?

Dann und wann ist es ja doch mal notwendig, an einem Bankautomaten Bargeld zu holen. Wenn man dann das Pech hat, daß man nicht direkt an den Automaten kommt, sondern noch warten muss, ergibt sich das Problem, wohin man guckt. Denn Diskretion ist gerade bei Bankgeschäften immer sehr wichtig.

Download: Dübels_Geistesblitz417.mp3

Wenn es Euch gefallen hat, dann werft doch was in meinen Spendenhut.